Engagement-Shooting Königswinter

Paarshooting mit Caro & Jochen

Im letzten Jahr trudelte in meinem Postfach eine Email von Caro ein, die auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen war. Es war eine dieser E-Mails, die aus der Masse hervorstechen. Nicht unbedingt an der Länge des Textes – es ist ja für bekanntlich immer der Inhalt, der zählt. Schnell war klar, wir passen zusammen und ein gemeinsames Treffen war auch schnell geplant.

Hochzeitspläne in der Zuckerbäckerei

Für unser erstes Treffen hatten wir uns die Zuckerbäckerei in Hennef ausgesucht, ein kleines lauschiges Café, das leider immer viel zu wenig Platz, dafür aber umso mehr leckere Törtchen, Kekse und Cupcakes zu bieten hat. Während Caro & Jochen mir von sich erzählten merkten wir gar nicht, wie schnell die Zeit verflogen war – immer ein gutes Zeichen :). Flugs wurde der Vertrag unterzeichnet, ein gemeinsames Engagement-Shooting für Winter/Frühjahr ins Auge gefasst. Leider klappte es nicht, Fotos im Schnee zu machen, aber was nicht ist, kann ja noch werden, richtig ihr zwei?

Engagement-Shooting mit Caro & Jochen im Siebengebirge

Das Tolle an meiner neuen Heimat – dem Siebengebirge – ist, dass man hier ganz viele wundervolle Ecken findet. Man muss nur mal die Zeit finden, vor die Tür zu treten (*hust*). Ende März war es dann endlich soweit, Caro, Jochen und ich hatten einen gemeinsamen Termin gefunden. Obwohl die Wettervorhersage in den Tagen vorher für diesen Tag nicht die allerbesten Aussichten versprach: der Wettergott war extrem gut gelaunt und schenkte uns hervorragendes Wetter. Rauf also auf den Berg! Jochens Sorge – wie übrigens die der meisten Männer – nicht fotogen zu sein, konnte ich schnell eindämmen. Spätestens als er merkte, dass ich überhaupt keine große Rolle spiele, sondern es nur um ihn und seine Caro ging, war alles ganz einfach.

Engagement-Shooting im Siebengebirge

Bei der Auswahl der Bilder für die Galerie habe ich mich dann – wie immer – mit einem Lächeln im Gesicht ertappt. Ehrlich: Ich erlebe beim Durschauen der Bilder die Momente immer und immer wieder. Da ich halt nunmal ein emotionaler Mensch bin und man mir das auch ansieht, ist die Mimik ziemlich eindeutig ;). Liebe Caro, lieber Jochen: Ich freu‘ mich ganz unglaublich auf Mitte September. Auf Euch, auf Euer Fest, auf gemeinsame Bilder, die wir schaffen werden. Ich bin meeeega happy, Euch beiden getroffen zu haben und Euch in dieser tollen Zeit begleiten zu dürfen :). Bis bald!

Hier einige Drücke vom Engagement-Shooting mit Caro & Jochen

Weitere Bilder vom Shooting findet Ihr hier.

Related Posts
Featured
Brautshooting Köln
Brautpaarshooting mit Michelle & Chris
Im Rahmen von Vickys Workshop waren wir zum Brautpaarshooting mit Michelle & Chris in der Wahner Heide in Troisdorf. Während wir Fotografen alle einigermaßen warm eingepackt waren (was allerdings auch kein Garant dafür war, wa ...
Weiterlesen
Hochzeit Haus Schlesien Königswinter
Hochzeit von Susanne & Ralph
Vor kurzem begleitete ich Susanne und Ralph bei ihrer Vintage-Hochzeit in Königswinter. Kennengelernt hatten wir uns durch eine gemeinsame Freundin und als die beiden zum Vorgespräch zu mir kamen war schnell klar: Das passt. Die C ...
Weiterlesen
Paarshooting Troisdorf
Hochzeitsworkshop bei Sascha Krämer
Wie ich schon im Beitrag über den Workshop bei Vicky sagte, finde ich es schade, nie über den Tellerrand zu blicken. Ich finde es spannend zu sehen, was andere Fotografen so machen und wie sie es machen. Also besuchte ich Anfang M ...
Weiterlesen